KONTAKT
Impressum & Datenschutz

     
   

Behandlungsablauf

Hahnemann schrieb im Organon der Heilkunst §2: "Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit." Um dies zu erreichen sehen wir Homöopathen den Patienten als ganzes, mit seinen Lebensgewohnheiten und dem Umfeld, in dem er sich bewegt.

 
Erstgespräch

In einem umfangreichen Erstgespräch ergründe ich mit Ihnen gemeinsam Ihre Beschwerden. Je genauer die Informationen sind, die ich erhalte, desto besser kann eine anschließende individuelle Verschreibung erfolgen. Dabei ist für die Auswahl der Arznei entscheidend, wie die Symptome wahrgenommen werden und wie Sie damit umgehen.

Es ist für mich wichtig alle Zusammenhänge zu verstehen und zu erkennen, welche Merkmale auffallend und wiederkehrend sind. Auch Gemütssymptome, frühere Erkrankungen und Erkrankungen der Familie werde ich erfragen.

Nachdem ich alle Symptome und Informationen aufgeschrieben habe, werde ich eine Arznei wählen, die individuell auf Sie abgestimmt ist.

Nach vier bis sechs Wochen besprechen wir, wie die Wirkung der Arznei war, evtl. wird das Mittel wiederholt oder die Dosierung verändert. Die weiteren Folgekonsultationen richten sich nach der Schwere der Erkrankung und dem Therapieverlauf.